Lektorat

Du hast deine Geschichte zu Ende geschrieben und weißt nicht, wie es weitergeht. Ich empfehle Dir, an dieser Stelle jemanden noch mal darüber lesen zu lassen. Als Autor seiner eigenen Geschichte überliest man oft die Fehler, die anderen mit Anhieb auffallen. Dabei können dir Testleser helfen und vor allem Lektoren.

Ich selbst biete mich auch gern als Testleser von Geschichten an und schaue nach Plotfehlern Ausschau. Ich achte darauf wie sich deine Figuren entwickeln, ob diese auch authentisch und glaubwürdig in ihrem Verhalten sind. Dabei prüfe ich auch den Figuralstil und ob dieser zu der entsprechenden Figur passt.

Weiterhin schaue ich wie du die Spannung aufgebaut hast. Du hast besondere Anliegen? Auch dies ist kein Problem. Schreibe mir, auf was du besonderen Wert an Deinem Buch legst und wir schauen uns dies genauer an.

Ich lektoriere Fantasy und Science Fiction, Krimi, Thriller und Kurzgeschichten, sowie Autobiografien. Solltest Du in einem anderen Genre schreiben, kannst Du mich gern kontaktieren und mir deine Geschichte kurz vorstellen. Weckt dies mein Interesse, können wir gern zusammenarbeiten.

Da ich lange in der Erstellung von Sachunterlagen tätig war, lektoriere ich ebenfalls Fachmedien im Bereich der Softwareentwicklung, Webentwicklung und Datenbanken, sowie Social Media. Dabei achte ich, ob die Bücher logisch aufgebaut sind und der Leser später die erklärten Schritte nachvollziehen kann. Um hier aber eine Preisauskunft geben zu können, benötige ich das Fach und die entsprechenden Kriterien. Diese kannst du mir gern zusenden.

Meine Referenzen liegen darin, dass ich eine Autorenfortbildung absolviert habe und ich seit 2020 in der Schreibwerkstatt von Nicole Zaspel aktiv bin. Weiterhin bin ich Mitglied im bookerfly Club und ich leite den Schreibstammtisch und das Schreibcafé im Future Space Kassel. Auch hier lektoriere ich die Texte von den Teilnehmern.

Entscheidest du dich für ein Lektorat meinerseits, dann sende mir bitte 5 Normseiten (30 Zeilen je 60 Zeichen – 1.800 Zeichen je Seite) zu. Schreib mir zudem noch das Genre. Ich werde mir es anschauen und dir dann Rückmeldung geben, ob ich dein Werk lektoriere und den Preis pro Seite. Dabei durchläuft das Lektorat mehrere Phasen. Nach Abschluss einer Phase gebe ich dir Rückmeldung und Zeit, meine Korrekturen anzupassen. Der Preis, der nachfolgend aufgelistet ist, dient als Richtlinie und kann von deinem Werk abweichen, da ich nach Aufwand kalkuliere.

Lektorat (zwei Durchläufe, 1.800 Zeichen / Seite): ab 4,50 €uro